Neuigkeiten


INFOS ZUR LAGE

ZUR SEITE DES BAG
noun_virus_1997675-1

Carer jetzt schnell unterstützen.

Umfrage zeigt, was Betreuende brauchen

Betreuende Angehörige sind für das Funktionieren des Gesundheitssystems unerlässlich.

Zum Resultat

Wissen kann Leben retten.

Lesen Sie das Merkblatt für betreuende Angehörige des Bundesamts für Gesundheit. 

Haben Sie Fragen, zu denen Sie keine Antworten finden? Die Infoline Coronavirus  ist täglich 24 Stunden geöffnet: +41 58 463 00 00. Haben Sie oder ihre Lieben Symptome und fragen Sie sich, ob Sie einen Test machen sollten? Nutzen Sie den  Online-Check, um zu prüfen, ob ein Test indiziert wäre.

Zum Merkblatt des BAG
BAG_Pictos_06_CoVi_blau_1080x1080_rgb_010

notfallplan@3x-1

Der «Plan B».

Bereiten Sie sich auf den möglichen Fall vor, dass Sie in der Angehörigenbetreuung ausfallen.

Mit einem Notfallplan sorgen Sie dafür, dass wichtige Informationen für Fachleute und einspringende Helfende leicht zugänglich sind.

Zum Notfallplan

 

Was Angehörige wissen wollen.

Möchten Sie sich mit erfahrenen Carer austauschen oder haben Sie Fragen an Fachpersonen?

Wir helfen Ihnen Antworten auf praktische Fragen zur Betreuung von Angehörigen in schwierigen Zeiten zu geben.

Zum Forum
noun_questions_670405

promille-692x672

Nutzen Sie auch die folgenden Dienste:

Überblick über die Angebote in der eigenen Gemeinde:

Anlaufstellen in den Wohngemeinden

Fragen zur Gesundheit:

Hausärztin, Hausarzt
Apotheken

Überbrückung von Engpässen in der Pflege:

Spitex

Hilfe zur Koordination der Betreuung und Bewältigung des Alltags:

 

Pro Senectute

Transport- und Entlastungs-Möglichkeiten:

Schweizerisches Rotes Kreuz

Wissen Sie nicht mehr weiter und sind verzweifelt:

UBA
 0848 00 13 13

Geräte um mit Angehörigen zu kommunizieren, die nicht mehr telefonieren können:

 

Für Besorgungen vernetzen Sie sich mit den Helfenden im Quartier:

 


noun_Human Chain_147999

Zusammenhalten mit den Helfenden

Möchten Sie die Aktivitäten von Pro Aidants unterstützen?

Hier gehts zur Sammlung für Finanzgeber und Spender.

Zur Sammlung